Gegenüberliegendes Handgelenkfassen-Handsperrhebel mit dem Stock

Aus DJJV Technikum

Wechseln zu: Navigation, Suche
Datei:HandsperrhebelMitDemStock01.gif Uke greift Toris linke Hand gleichseitig. Tori hat den Stock in der linken Hand (falls er zuvor in der rechten Hand war, kann er den Stock einfach an die linke übergeben).
Datei:HandsperrhebelMitDemStock02.gif Tori bringt das lange Ende des Stockes außen nach oben ...
Datei:HandsperrhebelMitDemStock03.gif ... so dass er mit rechts das Stockende von oben fassen kann. Liegt der Stock dabei eng über Ukes Handgelenk, so entsteht ein Handsperrhebel mit dem Stock, mit dessen Hilfe Tori Uke aus dem Gleichgewicht ziehen kann.
Datei:HandsperrhebelMitDemStock04.gif Mit der rechten Hand legt Tori dann das Stockende unter seine eigene linke Achsel. Anschließend löst Tori die rechte Hand kann vom Stock und nutzt sie zur Deckung.
Datei:HandsperrhebelMitDemStock05.gif Durch Körperdrehung nach rechts verbunden mit einer kleinen U-förmigen Bewegung der linken Hand dreht Tori den Handsperrhebel nach vorne/oben, so dass er Uke in dieser Position im Stand kontrollieren kann.
Persönliche Werkzeuge